Rückverfolgbarkeitssoftware

Unsere Software wurde unter der Berücksichtigung der Bedürfnisse aller Branchen die Rückverfolgbarkeitstechnologien einsetzen entwickelt und entspricht den internationalen Normen. Unsere Level-2-, Level-3- und Level-4-Software bietet Lösungen, um die Anforderungen der Rückverfolgbarkeitsvorschriften der USA, der EU-FMD, Russlands, Saudi-Arabiens, der Türkei und anderer Länder zu erfüllen und die erforderlichen Meldungen zu machen.

Mit unseren Softwarelösungen nach dem ANSI ISA 95 Standard erreichen Sie maximale Datenintegrität und Wirtschaftlichkeit bei minimalem Einsatz von Hardware-Ressourcen. Unsere Software ist in mehr als 50 gängige ERP- , MES- und Level-4-Systeme integriert. Dank ihrer anpassbaren Architektur kann sie leicht in andere Systeme integriert werden

VISIOTT Level 2 Line Manager Software

Die Software VISIOTT Line Manager (Level 2) steuert in Echtzeit und kommuniziert mit zahlreichen Geräten für Serialisierungs- und Aggregationsvorgänge. Dank der einfach zu konfigurierenden Architektur können Sie problemlos neue Hardware hinzufügen. Die Software benötigt keine Plant Manager (Level 3) Datenquelle, um den Betrieb fortzusetzen, sondern ist so konfiguriert dass sie ihre Ergebnisse zeitnah an die Plant Manager Software meldet.

Das Design ermöglicht die effizienteste Nutzung der Netzwerkressourcen. Mit dieser Software können Sie alle Rückverfolgungsprozesse der Station, auf der sie installiert ist, einfach verwalten.

Line Manager Software L2 Banner

VISIOTT Plant Manager ist ein innovatives Softwaresystem, das alle Rückverfolgungsprozesse auf einem Arbeitsplatz verwaltet. Seine Hauptfunktion ist die Zuordnung von Arbeitsaufträgen zu Linien mit den Informationen die es von einem beliebigen EPCIS-Server oder einer Level-4-Lösung erhält und die Speicherung von Serialisierungs- und Aggregationsdaten nachdem der Arbeitsauftrag abgeschlossen ist.

Plant Manager Software L3 Banner

Die Hauptfunktion der Software VISIOTT Enterprise Manager (Level 4) ist die Generierung und Verwaltung von Einweg-Seriennummern für Rückverfolgungsprozesse. Alle Produktions-, Lager- und Versandeinrichtungen die mit dem Unternehmen verbunden sind, werden in der Software definiert. Es erzeugt die für die Produktion erforderlichen eindeutigen Seriennummern. Die Anlagen verwenden die generierten eindeutigen Codes. Die auf Ebene 2 und Ebene 3 verarbeiteten Codes werden wieder an die Ebene 4-Software zurückgesendet. Die Ebene -4-Software empfängt die Betriebsinformationen und ermittelt die verwendeten und nicht verwendeten Codes. Nicht verwendete Codes werden gespeichert, damit sie an andere Arbeitsgänge weitergegeben werden können. VISIOTT Enterprise Manager (Ebene 4) fungiert auch als Brücke, indem er die von Ebene 3 erhaltenen operativen Informationen mit Ebene 5, der Behördenebene, teilt.

Enterprise Manager Software L4 Banner