Lösungen zur Rückverfolgbarkeit bei Sprengstoffen

VISIOTT hat für die kommerzielle Sprengstoffindustrie leistungsfähige und nachhaltige Rückverfolgungssysteme entwickelt. Diese Anwendungen sorgen für die Serialisierung und Aggregation in der Produktion, Lagerhaltung und im Vertrieb. Unsere Lösungen entsprechen den internationalen Richtlinien und allen Rückverfolgbarkeitsvorschriften der entsprechenden offiziellen Institutionen.

Kommerzielle Sprengstoffe haben in der Lieferkette ihrer Sicherheit während des gesamten Produktions-, Versand-, Lager- und sogar Verkaufsprozesses zu erfüllen. Natürlich müssen diese empfindlichen Sicherheitsbedingungen auch bei Serialisierungs- und Aggregationsvorgängen gewährleistet sein. Die von VISIOTT entwickelten Lösungen für die Rückverfolgbarkeit von Sprengstoffen entsprechen den ATEX- und EX-Proof-Standards der Industrien für Serialisierungs- und Aggregationsprozesse.

Lösungen zur Rückverfolgbarkeit bei Sprengstoffen

Sensible Sprengstoffe vom Typ CAP und BOOSTER

Die Produktions- und Lagerbedingungen für diese Art von Sprengstoffen sind geprägt von Verunreinigung, hohen Temperaturen, Explosionsgefahr und chemischer Korrosion. Mit unseren neuartigen Hardwarekonzepten können Sie eine hocheffiziente Serialisierung und Aggregation für Ihre Produkte durchführen. Bei den Serialisierungsvorgängen können wir unsichtbaren Code wie sichtbaren Code verwenden. VISIOTT hat viele Konstruktionen für konventionelle oder auch kontinuierliche Herstellungslinien.

Sprengstoffe vom Typ ANFO

ANFO-Sprengstoffe lassen sich im Vergleich zu anderen Sprengstoffen leichter herstellen, lagern und versenden. Bei der Rückverfolgbarkeit von Explosivstoffen für dieses Produkt müssen jedoch viele kritische Punkte berücksichtigt werden. Insbesondere in Szenarien wie der Umstellung des Betriebs von der Produktion auf den Direktverkauf ist eine sehr gute Planung erforderlich. VISIOTT bietet kostengünstige manuelle oder automatische Lösungen für Ihre Serialisierungs- und Aggregationsvorgänge.

Sprengstoffe vom Typ DETONATOR

Die ATEX- und Ex-Proof-Vorschriften werden bei den für die Serialisierungs- und Aggregationsvorgänge dieser Produkte entwickelten Geräten genauestens eingehalten. Fehlerhafte Konzepte für diese explosionsgefährdeten Produkte können zu schwerwiegenden Folgen führen. VISIOTT verfügt auf dem Gebiet der Serialisierungs- und Aggregationsvorgänge von Sprengstoffen über mehr als 10 solide, leistungsfähige und zuverlässige Konzepte. Die Konstruktionen können entsprechend Ihren Anforderungen angepasst werden.

Die VISIOTT Line Manager Software wird für die Serialisierung und Aggregation und die VISIOTT Plant Manager Software für die Rückverfolgbarkeit von Sprengstoffen verwendet.

 

Tragen Sie sich in unsere Abonnentenliste ein, um die neuesten Nachrichten, Aktualisierungen und aktuellen Beiträge direkt in Ihren Posteingang zu erhalten.

Wenn Sie das Kontaktformular ausfüllen, können Sie sich mit unserem lokalen Verkaufsteam in Verbindung setzen und unseren Experten alle Fragen stellen, die Sie interessieren.
Sales_Icon_Dark