CHESTNY ZNAK und die Rückverfolgbarkeit von Produkten

CHESTNY ZNAK und die Rückverfolgbarkeit von Produkten

Chestny Znak in Kürze

Russland, Chestny Znak, ist gerade dabei, die weltweit umfangreichste Reform zur Gewährleistung der Sicherheit und Zuverlässigkeit der Lieferkette umzusetzen. Den Herstellern wird eine aktive Rolle in diesem Bereich mit strengeren und detaillierteren Vorschriften als in den meisten anderen Ländern zugewiesen. Russland ist sich der Vorteile der Rückverfolgbarkeit bewusst und verwendet Rückverfolgungssysteme in vielen Industriezweigen wie Pharmazeutika, Pelze, Tabakwaren, Schuhe und sogar Rollstühle durch Chestny Znak.

Ein Beispiel für die Begründung, dass die russische Regierung ein Rückverfolgbarkeitssystem einführen will

Nach Angaben des Ministeriums für Industrie und Handel wurden seit Anfang 2018 rund 6 Millionen gefälschte Produkte auf dem russischen Markt verkauft. Kunden und Produktbesitzer haben ein großes Problem, da sie für ihr Geld Produkte von fragwürdiger Qualität im Angebot haben. Das schadet ihrem Ansehens und kostet Geld.

Chestny-Znak-Banner

Die wichtigsten Anforderungen an die Rückverfolgbarkeitssysteme sind der Anschluss und die Einhaltung des nationalen digitalen Rückverfolgungssystems Chestny Znak (russischer Ausdruck: Ehrliches Zeichen).Es wird vom Center for Research in Perspective Technologies (CRPT) betrieben und soll bis 2024 vollständig einsatzbereit sein.

Mit den Bestimmungen des Föderalen Gesetzes Nr. 425-FZ wurde das System der Rückverfolgbarkeit klargestellt und von Chestny Znak den Verantwortlichen der Industrie wie Herstellern, Händlern usw. bekannt gegeben. Die Vorschriften gelten für 12 Produktkategorien: Arzneimittel, Pelze, Schuhe, Trinkwasser in Flaschen, Reifen, Tabak, Milchprodukte, Rollstühle, Fahrräder, Leichtindustrie, Parfums sowie Fotoapparate und Blitzlichtlampen. Die Bestimmungen variieren von Wirtschaftszweig zu Wirtschaftszweig, aber es gibt einige Gemeinsamkeiten, wie z. B. DataMatrix-Codes, Krypto-Codes, Serialisierung, Aggregation, Berichtswesen und Datenverwaltung.

Die russische Regierung, die erklärt, dass ihr vorrangiges Ziel ist, „die Echtheit und die angegebene Qualität der von den Verbrauchern gekauften Waren zu garantieren“ und gibt der Bevölkerung ihr Versprechen, die Lieferkette zu schützen und den Endverbrauchern von Chestny Znak hochwertige Waren zu liefern. Die Grundlagen der Serialisierung, der Aggregation, der Rückverfolgbarkeit auf Stück- und Chargenebene, der kryptischen Codes und der elektronischen Berichterstattung und Datenverwaltung sind trotz der Änderungen bei den Fristen und Kennzeichnungsanforderungen unverändert geblieben.

Russian Crypto Code Cartons

DataMatrix-Codes, bei denen es sich um alphanumerische Kombinationswete handelt, die mindestens vier Kategorien von Daten enthalten::

  • eine Global Trade Item Number (GTIN),
  • eine Seriennummer,
  • einen Prüfschlüssel,
  • einen Verifizierungscode (d.h. einen Krypto-Code),

muss zur Identifizierung von Produkten verwendet werden. Außerdem müssen die Hersteller zum Zeitpunkt des Eigentumsübergangs ein Universal Transfer Document (UTD) erzeugen, das anschließend an das CRPT übermittelt wird.

Hier die Bestandteile des Data Matrix Codes, den Chestny Znak verlangt:

  • Code für die Waren ( 14 numerische Ziffern)
  • Eine eindeutige Seriennummer, die jedem Warenprodukt vom Betreiber des Systems oder der Wirtschaftsbehörde vergeben wird (13 Ziffern)
  • Verfallsdatum (nicht verderbliche Waren: 6 Zeichen, verderbliche Waren: 10 Zeichen)
  • Ein vom Systembetreiber bereitgestellter Prüfschlüssel (4 Ziffern)

Werden markiert

  • Milchprodukte
  • Wasser in Flaschen
  • Medikamente
  • Tabak
  • Leichtindustrie
  • Schuhe
  • Pelze
  • Parfüms
  • Reifen
  • Fotoapparate und Blitzlichter

Experiment

  • Molkereiergänzungsmittel
  • Bier und bierhaltige Getränke
  • Fahrräder
  • Rollstühle

Die obigen Industriezweige werden in 2 Kategorien unterteilt. Zum einen wo sie bereits verbindlich vorgeschrieben sind, und solche, die auf ein Pilotprojekt warten (von Chestny Znak auch als „Experiment“ bezeichnet).

Im Rahmen der „Experimente“ des Chestny Znak gibt es einige Entwicklungen zu Nahrungsergänzungsmitteln und Bieren. Vom 1. Mai 2021 bis zum 31. August 2022 hat die Regierung der Russischen Föderation ein Track & Trace-Experiment für Nahrungsergänzungsmittel, Bier und bierhaltige Getränke verabschiedet. Hersteller und Importeure von Nahrungsergänzungsmitteln legen in ihren TT GIS-Benutzerkonten (Track & Trace Government Information System) kennzeichnungspflichtige Produktkataloge an. Sie bestellen einen DataMatrix-Code für jede SKU (Stock Keeping Unit) (oder, in bestimmten Fällen, für eine Sammlung von SKUs) und bringen ihn dann auf jeder Produktverpackung an. Das Produkt ist nun bereit für den Vertrieb und kann zum Verkauf an Großhändler oder Einzelhandelsstandorte verschickt werden.

Die Rückverfolgung von Chestny ZNAK basiert in hohem Maße auf Krypto-Codes. Früher musste jeder Code 88 Zeichen umfassen. Im August 2019 änderte eine Regierungsverordnung das System für die Anwendung von Codes für die Kennzeichnung von Arzneimitteln und reduzierte den Bedarf auf 44 Zeichen. Die Codes werden von der CRPT vergeben und können nur von autorisierten Vertretern angefordert/empfangen werden. VISIOTT ist ihr offizieller Integrator des CRPT.

Die Anforderungen von Chestny Znak mit VISIOTT-Lösungen erfüllen

VISIOTT bietet Ihnen ALL-IN-ONE-Lösungen für Serialisierung, Aggregation, Kontrollwaagen und Software, die alle die Anforderungen von Chestny Znak vollständig erfüllen

Die am Häufigsten zur Serialisierung eingesetzten Lösungen sind VISIOTT Flat Carton Serialization Station (FCSS-100) und Carton Serialization Station (ISS-100). Die FCSS-100 nutzt die thermische Inkjet-Technologie für die Serialisierung und entspricht den Anforderungen von Industriezweigen wie Pharmazie, Kosmetik und Medizintechnik. Die ISS-100 serialisiert jeden einzelnen Produktkarton mit thermischer Tintenstrahltechnologie.

Für die Aggregation sind die halbautomatische Aggregationsstation (SMAS-100) und die horizontale manuelle Aggregationsstation (MAS-100) die richtigen und passenden Lösungen für Ihre Industrie. Hier finden Sie weitere Informationen über unsere Stationen, die Ihren Bedarf decken.

Unsere Software wurde für die Anforderungen aller Industriezweige entwickelt, die Rückverfolgbarkeitstechnologien einsetzen, und entspricht den internationalen Standards. Unsere Level-2-, Level-3- und Level-4-Software umfasst zudem Lösungen, die den Anforderungen der russischen Aufsichtsbehörden, Chestny Znak, gerecht werden.

FÜR MEHR

SERIALISIERUNG

PRODUKTE ANZEIGEN

AGGREGATION

PRODUKTE ANZEIGEN

RÜCKVERFOLGBARKEITSSOFTWARE

PRODUKTE ANZEIGEN
Wenn Sie das Kontaktformular ausfüllen, können Sie sich mit unserem lokalen Verkaufsteam in Verbindung setzen und unseren Experten alle Fragen stellen, die Sie interessieren.
Sales_Icon_Dark

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.