Akkordeonförderer

Akkordeonförderer

Es handelt sich um ein sehr praktisches System, das den Transport verpackter Produkte von einem Punkt zum anderen ermöglicht, ohne dass dafür Strom benötigt wird. Es wird auch als ‘Schwerkraftförderer’ in der Industrie bezeichnet. Zum Transport des auf dem System platzierten Objekts wird die Schwerkraft eingesetzt. Der Anfangspunkt für den Förderer sollte 10 cm höher als der Endpunkt sein, damit das System richtig funktioniert.

Der Akkordeonförderer kann je nach den Anforderungen  der zu verwendenden Operationen unbegrenzt positioniert werden. Es muss nie gewartet werden, da es keine festen Teile am System gibt. Dieses System  das ohne Längenbegrenzung zu Modulen kombiniert werden kann, erhöht die Effizienz in vielen Operationen.

Der Akkordeonförderer wird  nach den Normen der gängigen  Industiestandads hergestellt. Bei den Akkordeonförderer  für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie wird hochwertiger Edelstahl verwendet. In anderen hygienischen Bereichen werden diese Anlagen aus lackiertem Metall gefertigt. Dieses System besteht aus kleinen Rollen und Walzen, die auf einer Welle angeordnet sind. Es besteht die Möglichkeit, die Akkordeonförderer in verschiedenen Breiten, Längen und Tragfähigkeiten kundenspezifisch zu fertigen. 

Wir führen in unserem Lager immer Akkordeon-Fördersysteme, die in Standardgrößen hergestellt werden. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.

Besondere Eigenschaften Akkordeonförderer

  • Modulare Struktur
  • Langlebige Rollen, die keine Wartung benötigen
  • Tragfähigkeit von 50 kg
  • Konstruiert für hygienische Umgebungen
  • Verstellbare Modulhöhe
  • Optionale Anschlagplatte

Visuals

Designinformationen

Gerätecode: AWC-100
Design Nr.: VDT412
ID: 6464234

Menü